Saarländischer Museumsverband e.V. - Museen

Suchergebnis zu Saarlouis 

Museum Haus Ludwig für Kunstausstellungen Saarlouis

Messer, Gabel, Löffel, italienisch, Koralle, Silber vergoldet, Eisen vergoldet, 1622 Abbildung: Sammlung Suermondt-Ludwig-Museum Aachen; Komposition: Jochen Amme, Foto: Studio Helge Mundt, Hamburg

66740 Saarlouis
Kaiser-Wilhelm-Straße 2
Deutschland

Telefon: 06831/128540 oder 06831/443-413
Fax: 06831/128547
E-Mail: MuseumHausLudwig(at)saarlouis.de
Url: www.museum-haus-ludwig.saarlouis.de

Öffnungszeiten

Di.-Fr.: 10.00-13.00 und 14.00-17.00 Uhr

Sa., Sonn- und Feiertag: 14.00-17.00 Uhr

Mo. geschlossen

Führung

Führungen nach Vereinbarung

Eintrittspreise

Der Eintritt ist frei

Sammlung

Internationale Kunst aus Ost und West, wie sie vom Sammlerehepaar Irene und Peter Ludwig zusammengetragen wurde, präsentiert sich in wechselnden thematischen Ausstellungen, ebenso wie Ausstellungen zur Geschichte der Fotografie des 20. Jahrhunderts, zur Geschichte der Karikatur, der Buchillustrationen oder zur Comicgeschichte und vor allem Ausstellungen zur Erschließung der kulturellen Reichtümer des Saarlandes. Werke alter und moderner Kunst miteinander "in Berührung" zu bringen, gleichermaßen "Hoch- und Populärkunst" zu zeigen, ist Programm.

Im angegliederten Atelier: saarländische Kunstszene.

Träger

Kreisstadt Saarlouis

Museumsleiter

Dr. Claudia Wiotte-Franz

Museumsverwaltung Monika Kaspar

Städtisches Museum Saarlouis

Außenansicht
Außenansicht
Modell der Festung Saarlouis 1726
Modell der Festung Saarlouis 1726

66740 Saarlouis
Alte Brauereistraße
Deutschland
Adresszusatz Kaserne VI

Telefon: 06831/128896
Fax: 06831/128897
E-Mail: Museum(at)Saarlouis.de
Url: http://www.staedtisches-museum.saarlouis.de

Öffnungszeiten

Di-Fr 10.00-13.00 Uhr und 14.00-17.00 Uhr

Sa , So, Feiertags 14 Uhr bis 17 Uhr

Führung

Führungen auf Anfrage

Eintrittspreise

Der Eintritt ist frei

Sammlung

Keltische und römische Funde; Bildwerke aus Eisenguss, Stein und Holz; Saarlouiser Wohnung (drei Zimmer) um 1890; Mineralien; Dokumente zur Festungs- und Stadtgeschichte (Waffen, Modelle); Ausstellung zur Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr von 1811; Grubenlampen; Gemälde und Graphiken von Rudolf Hesse, Edvard Frank und anderen Saarlouiser Künstlern; handwerkliche Geräte; Jugendstilvasen

Träger

Kreisstadt Saarlouis

Museumsleiter

Benedikt Loew