Saarländischer Museumsverband e.V. - Volontäre

AK Saarländischer Volontärinnen und Volontäre

Derzeit gibt es in den Museen des Saarlandes sieben Volontariatsstellen. Sie sind durch die Arbeitsgemeinschaft der wissenschaftlichen Volontärinnen und Volontäre im Saarländischen Museumsverband e.V. (SMV) vernetzt. Die saarländischen Volontärinnen und Volontäre können am Fortbildungsprogramm des SMV kostenfrei teilnehmen. Weitere Fortbildungsmöglichkeiten gibt es in Zusammenarbeit mit den AKs in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg sowie selbst organisierte Treffen. Bei der Planung und Organisation dieser Treffen werden die saarländischen Volontärinnen und Volontäre vom Saarländischen Museumsverband unterstützt. Ansprechpartnerin ist die wissenschaftliche Mitarbeiterin des SMV in der Geschäftsstelle.

Stellenausschreibung Historisches Museum Saar

Der Zweckverband Historisches Museum Saar sucht zum 01.02.2024 für die Dauer von zwei Jahren
eine/n Wissenschaftliche(n) Volontär*in (m/w/d) Das Historische Museum Saar ist das Museum zur Landesgeschichte des Saarlandes sowie der deutsch-französischen und der deutsch-luxemburgischen Grenzregion. Wir bieten Ihnen vielseitige Einblicke in die Bereiche Ausstellungkonzeption, Museumspädagogik sowie in die allgemeine Museums- und Projektarbeit. Es handelt sich um eine zweijährige Volontariatsausbildung in Vollzeit. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD 13, 50%). Hier gehts zur Ausschreibung

Christian Jene Sprecher der saarländischen Volontärinnen und Volontäre

Seit dem 16. Januar 2023 ist Christian jene wissenschaftlicher Volontär im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Im Folgenden stellt er sich kurz vor:
Zum Kuratieren bin ich über verschiedene Stationen gekommen. Angefangen bei einem Bachelorstudium der Musikwissenschaft & Englisch, über einen ersten Masterabschluss in Kulturmanagement und schließlich einem zweiten Masterabschluss in Kuratieren konnte ich direkt einen Berufseinstieg als Volontär im Weltkulturerbe Völklinger Hütte finden, wo ich hauptsächlich in der Projektarbeit tätig bin und somit die gesamte Organisation von Ausstellungen mitbegleite. Sowohl die vielfältige Ausbildung als auch unterschiedliche praktische (Auslands-)Erfahrungen prägen meine Sicht- und Herangehensweise an das Kuratieren, welches ich als bedeutende Kraft zum Aufzeigen gesellschaftlicher Zusammenhänge sowie zur Vermittlung unterschiedlicher Perspektiven und Realitäten begreife. Das ehemalige Eisenwerk ist hierbei ein einzigartiger Ort, an dem aktuelle Themen der Gegenwart und Fragestellungen für die Zukunft vor dem Hintergrund des Erbes der Vergangenheit beleuchtet werden können. Gemeinsam mit meinen Kolleg:innen aus dem Arbeitskreis Volontariat will ich mich dafür einsetzen, dass die Volontär:innen aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz eine gemeinsame Plattform finden, um sich auszutauschen, gegenseitig zu vernetzen und miteinander zu wirken. Falls es dazu Fragen oder Anregungen gibt, könnt Ihr euch gern jederzeit bei mir melden.
Kontakt:
Christian Jene M.A.
Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Tel. +49 (0) 6898 9 100 144
Mail christian.jene@voelklinger-huette.org